Sauna

Direkt am See erwartet Sie die lettische Feuchtsauna mit einmaligen Möglichkeiten zum Relaxen. Der Wirt Peteris bietet eine besondere Kurbehandlung mit Badequast an. Quaste aus verschiedenen Kräutern, Bad im See selbst im Winter, Arzneiöle. Kräutertee, duftender Honig, freundlicher Empfang, frische Luft und eine angenehme, ruhige Atmosphäre.

Da diese Kur eine individuelle Betreuung verlangt, werden gleichzeitig nicht mehr als 4 Personen entgegengenommen.

Die Sauna kann auch ohne den Badewart benutzt werden – sowohl für die Selbstbedienung mit dem Badequast, oder auch einfach feiern.

Badewart  Pēteris Donga berät:

 1.  Wahl des Bauortes für die Sauna in der Natur

 2.  Layout und Planung der Sauna - Räume

 3.  Praktische Tipps in Ihrer Sauna

Sauna
Sauna
Sauna
Sauna
Sauna